Das Team RPG-Hunsrück C. Lehnert (Links unten) Tini (Mitte Vierte v. links unten) 1985 in der K. Schroth Klinik (heute Asklepius), Bad Sobernheim. Wir danken www.skoliose- info-forum.de

 

Hommage



Dieses Foto zeigt Frau Lehnert-Schroth, die ich, wie ihre Mutter Katharina Schroth, als damals junge Praktikantin und nach meiner Ausbildung als festangestellte Mitarbeiterin erleben durfte. Das Feuer, das in diesen beiden Frauen für ihre Heilmethode brannte - hat mich mein ganzes Berufsleben lang inspiriert und begleitet.

Sie kämpften mit ihrer damals noch verpönten Behandlungsform - gegen die herrschende Meinung - der Schulmedizin. Heute gilt die 3 Dimensionale Skoliosetherapie nach Katharina Schroth - zurecht - als die unbestritten Beste - nicht invasive Behandlungsmethode - bei Skoliose.

Diese beide Frauen sind mir menschlich und beruflich ein sehr großes Vorbild gewesen. Ihre Therapie ist fest in meiner täglichen Arbeit verankert. Sie stehen für mich in einer Reihe mit Sebastian Kneipp und Pastor Emanuel Felke!

 

Es waren wunderbare, lehrreiche Jahre, es ist mir bis heute eine große Ehre und erfüllt mich auch mit ebensolchem Stolz, noch von ihnen - persönlich - unterrichtet worden zu sein und gelernt zu haben. Ich hoffe der Hingabe, Liebe und der Leidenschaft, die diese besonderen Frauen mir für unsere Arbeit vorlebten, in meiner eigenen Arbeit genügen zu können.

 

Bedanken möchte ich mich auch aus ganzem Herzen bei meinem Mentor Joachim Karch (Rechts unten), der mir täglich vorlebte, dass unser Beruf nur dann seine volle Wirkung entfalten kann, wenn er als Berufung verstanden wird.

Tini Fleck im September 2011

Tini betreute insgesamt 18 sib. Tiger. 12 waren Handaufzuchten. Tini bewies mit ihrer Hingabe und Begeisterung, dass nur die Liebe zu diesen Geschöpfen - uns ohne Furcht - mit diesen bezaubernden Tieren zusammen leben und arbeiten läßt!

Kompetenz-Zentrum:

Reha-Sport & Fitness Sohren

Tel.:06543-8539828

 

Kontakt